Coronavirus: Diese Fahrzeit-Events sind betroffen [UPDATE]

Auf­grund des Coro­n­avirus wer­den immer mehr Ver­anstal­tun­gen abge­sagt oder ver­schoben. Sog­ar die olymp­is­chen Spiele wer­den auf 2021 ver­legt. Aber erst­mal zurück zu Fahrzeit: hier gibt es eine Über­sicht über die Events, die abge­sagt oder ver­schoben wur­den.

  1. VELOBer­lin – abge­sagt
  2. Velo­Ham­burg 16. – 17.05.2020 – Abge­sagt
  3. Bike Open­ing Sölden 11. – 14.06.2020 – Abge­sagt
  4. VELOFrank­furt – 12. – 13.06.2020 – Abge­sagt
  5. Glemm­Ride – 01. – 04.07.2020 – Abge­sagt
  6. Chal­lenge Roth 02. – 05.07.2020 – Abge­sagt
  7. Rad am Ring – 24.7.2020 — 26.7.2020 – Abge­sagt
  8. Dirt­mas­ters Win­ter­berg – ver­legt auf 18.– 20. Sep­tem­ber 2020
  9. Bike Fes­ti­val Freiburg – ver­legt auf 25. – 27. Sep­tem­ber 2020
  10. BIKE Fes­ti­val Will­in­gen – ver­legt auf 02. – 04. Okto­ber 2020
  11. Flare Bike Fes­ti­val – ver­legt auf 02. – 04. Okto­ber 2020

Hal­tet Abstand, bleibt gesund und dann sehen wir uns hof­fentlich bald wieder am Fahrzeit-Stand!