zieglers garden fahrzeit

Oak Trails: Bike Areal in Gera wächst

Die Homebase von Zieglers Garden

Das kleine Ren­nteam Zieglers Gar­den ist auf Stan’s Laufrädern von Sport Import unter­wegs. Diese Laufräder drehen die ein oder andere Runde auf ihrem ganz eige­nen Bikepark, den sich die Jungs aus Gera vor ein paar Jahren gebaut haben. Dieser Spielplatz hat sich mit­tler­weile zu einem ganzen Bike Are­al entwick­elt und der Umbau wurde ordentlich gefeiert. Lest selb­st.

Der TSV Gera-West­vororte e.V. und der Ger­aer BikeShop „Die Spe­iche“ hat­te dieses Jahr beim Open­ing des BikeAre­als „Oak Trails“ beson­ders viel um die Ohren. Gle­ich drei Bike-Her­steller ließen sich die Eröff­nung nicht ent­ge­hen: Trek, Can­non­dale und Berg­a­mont haben am Oster­woch­enende ihre Zelte in Gera aufgeschla­gen Test­bikes für die Oak Trails zur Ver­fü­gung gestellt.

oak trails fahrzeit
Mar­cel Ziegler (mit der Stan’s Mütze) hat viel Mühe und Arbeit in die Oak Trails gesteckt – und sog­ar die Gera Arca­den als Spon­sor gewin­nen kön­nen.

oaktrails gera fahrzeit
So viele Test­bikes!

Der Bikepark ist ins­ge­samt 5000qm groß (vielle­icht sog­ar ein biss­chen mehr) und ist mit Pump Track, Flow­line, “chill­iger” Jumpline und ein­er anspruchsvollen Freeride­line mit großen Sprün­gen aus­ges­tat­tet. 2 Dirt­lines (groß & klein) befind­en sich derzeit im Bau.

Genü­gend Platz also, um sich bei der Eröff­nung ordentlich auszu­to­ben. Die jüng­sten ca.3–4 Jahre dreht­en auf ihren kleinen Bikes bzw. Laufräder zusam­men mit Mut­ti oder Vati ein paar Run­den auf dem PumpTrack, während sich der Rest auf den anderen Streck­en aus­to­bten und die Experten auf der Freeride­line beein­druck­ten. Am unweit gele­ge­nen Sport­platz des Vere­ins wurde eine kleine Expo Area aufge­baut, ein DJ legte Musik auf, es wurde leck­er gegrillt und im Vere­in­sheim gab es küh­le Getränke.

oak trails fahrzeit
Oak Trails aus der Luft

Und weil der Besucheran­drang dieses Jahr so groß war, ist geplant, dass das Open­ing mit Test­bikes ein regelmäßiges Event im Früh­jahr wer­den soll. Man darf also ges­pan­nt sein! Die Oak­Trails sind aber das ganze Jahr lang einen Besuch wert, wer also ger­ade in der Nähe von Gera ist und sein Bike dabei hat, sollte einen Abstech­er ein­pla­nen.

Mehr Infos zu Öff­nungszeit­en und den ver­schiede­nen Streck­en gibt es hier: https://www.facebook.com/oaktrailsgera/