E-Bike Festival Dortmund Fahrzeit

E-Bike Festival Dortmund: Es läuft nicht immer nach Plan

...ein Organisations-Krimi mit Happy End

Dieses Woch­enende ste­ht unser näch­stes Event an, das E-Bike Fes­ti­val Dort­mund. Aber es war nur eine Frage der Zeit, wann unserem Raketen­start der Sprit aus­ge­hen würde. Ein klein­er Lei­dens­bericht über den hol­pri­gen Weg zu unserem drit­ten Event. (Spoil­er: wir sind angekom­men!)

Jed­er ken­nt es, jed­er weiß es und doch gerät jed­er immer wieder in Panik, wenn etwas nicht nach Plan läuft. Wie ihr wisst, liefen unsere ersten bei­den Events wie am Schnürchen. Glück­liche Besuch­er, glück­liche Event-Man­ag­er und ein glück­lich­es Fahrzeit-Team. Die üblichen Stolper­steinchen haben uns nicht gejuckt und wir waren mehr als motiviert, so weit­er zu machen.

Doch schon am Ende der Cycling World bah­nte sich eine Ver­ket­tung unglück­lich­er Ereignisse an, die die Pla­nung für das E-Bike Fes­ti­val Dort­mund zu einem echt­en Aben­teuer machte. Ver­rückt, was in 2 Wochen so passieren kann.

Da waren es nur noch Zwei

Ich, die rasende Repor­terin hin­ter Kam­era und (Handy-)Tastatur namens Jana, hat­te schon den ganzen Son­ntag auf der Cycling World Düs­sel­dorf mit Kni­eschmerzen zu kämpfen. Da ich aber auch beim E-Bike Fes­ti­val Teil des Event-Teams sein sollte, ging ich am Mon­tag zum Arzt um auf Num­mer Sich­er zu gehen.

Der fand meinen Plan, in zwei Wochen nach Dort­mund zu fahren, gar nicht witzig und schick­te mich nach Hause mit der Anweisung, sofort einen MRT-Ter­min zu machen. Na toll. Aus­gerech­net ich war also der erste Aus­fall. Da waren es nur noch drei.

E-Bike Festival Dortmund Fahrzeit
An diesem Fahrrad ist kein Motor, aber das wird sich dieses Woch­enende noch ändern.

Wer kann ein­sprin­gen? Unsere bei­den Event-Man­ag­er Mareen und Lukas kamen als Ersatz nicht in Frage, weil sie selb­st zum Road­BIKE Fes­ti­val Mal­lor­ca fliegen, das nur ein paar Tage nach dem E-Bike Fes­ti­val stat­tfind­et. Eine Ver­ket­tung unglück­lich­er Umstände sorgte dann noch dafür, dass noch ein Event-Team-Mit­glied aus­fall­en musste und nur noch zwei übrig waren.

Zu diesem Zeit­punkt blieben nur noch wenige Tage bis zur Abfahrt nach Dort­mund.

Das Sport Import Dream-Team steckt selb­st bis zum Hals in Arbeit, sodass kein­er spon­tan aushelfen kon­nte. Zu allem Über­fluss wurde dann auch noch der Chef höch­st­per­sön­lich krank. Und jet­zt? Hieß es vor allem, einen kühlen Kopf zu bewahren. Fre­unde, Bekan­nte und Groß­cousi­nen angerufen und nach Hil­fe gefragt. Jegliche Man­pow­er für die Vor­bere­itung mobil­isiert. Krisen­ge­spräche geführt. Zum 100. mal alles umge­wor­fen und umge­plant. Muss das E-Bike Fes­ti­val Dort­mund ins Wass­er fall­en?

Okay, so drama­tisch war es nun auch wieder nicht. Aber Fakt ist: Wir haben tat­säch­lich dank Mareen eine helfende Ersatz­hand gefun­den. Lukas ist zum Auf­bauen einge­sprun­gen. Team­work eben! Sowas schweißt zusam­men.

Nein, wir kriegen das hin und wir ziehen das durch. Wenn wir erst­mal da sind, dann läuft das!” sagte Antje und sie behielt recht.

Denn es gibt ein­fach zu viel, worauf wir uns freuen: unser erstes Event draußen. Unser Demo-E-Bike. Erstes Event mit E-Bikes. Frisch gedruck­tes Fahrzeit-Zelt. Glück­srad. Fahrzeit-Shop. Und natür­lich unsere Besuch­er!

E-Bike Festival Dortmund Fahrzeit
Fahrzeit schwarz auf weiß. Schick oder?!

Jet­zt ste­ht unser Fahrzeit-Zelt, unser Palet­ten-Stand und wir sind uns sich­er, der Regen hört auch noch auf. Also nehmt eure E-Beine in die Hand und kommt nach Dort­mund! Und wenn ihr uns eine Runde Applaus für uns habt, kriegt ihr ein T-Shirt geschenkt. (Nein Spaß, die müsst ihr im Shop kaufen. Wir haben Gutscheine.)

Das hier erwartet euch beim E-Bike Festival Dortmund

  • CLIF Bar Riegel zum naschen und kaufen
  • Hövd­ing Airbag-Helm zum Anfassen und Anpro­bieren
  • Die neusten Bern Hel­mets Mod­elle für die Stadt & Off-Road
  • Tucano Urbano Mag­ic Par­ka & Regen­bek­lei­dung
  • Werkzeug & Anbau-Teile von #Vox­om & Lezyne
  • Die per­fek­te Reifenkom­bi von WTB
  • TUNAP Sports Pflege für E-Bike & Fahrer
  • Unser pinkes Fahrzeit-Glück­srad

Ich werde die Event-Crew von Zuhause aus unter­stützen und so viele Ein­drücke wie möglich auf Face­book und Insta­gram ver­wursten. Also schaut vor­bei und find­et her­aus, wie wir dieses Woch­enende wup­pen.

Text: Jana Zori­cic